DR. NATALIE KNAPP

Mittwoch, 21.04.2021, 20.00 - 21.45 Uhr, Zoom

In dieser LOVE SESSION wollen wir uns gemeinsam mit der Philosophin und Autorin Dr. Natalie Knapp mit der Kraft von positiven Emotionen beschäftigen. Negative Massenemotionen treten in der Krise an die Oberfläche und spielen eine große Rolle. Wir haben mit Natalie diskutiert, wie und ob man dem mit dem Gegenteil, eben positiven Massenemotionen entgegentreten kann und welche Rolle dabei jedes Individuum spielt. Das Gespräch mit Natalie im Vorfeld war schon so spannend und bereichernd, dass wir uns ganz besonders auf die Session freuen.

HOW WE CREATE A BETTER WORLD. ÜBER DIE KRAFT VON EMOTIONEN UND DIE PSYCHOLOGIE VON NETZWERKEN.   

Natalie sagt: "Seit über einem Jahr befinden wir uns in einem kollektiven Ausnahmezustand. Unsere Pläne werden immer wieder über den Haufen geworfen und manchmal haben wir das Gefühl, wir seien den Veränderungen machtlos ausgeliefert. Umso wichtiger ist es zu verstehen, wie viel wir selbst dann bewirken, wenn wir gar nichts davon merken. Denn «Jede von uns hat viel mehr Einfluss als, als wir erkennen können», sagt der Medizinsoziologe Nicholas Christakis, «man muss dazu kein Superstar sein.» Jahrelang hat der Harvard Professor untersucht, wie sich Stimmungen oder Informationen in sozialen Netzwerken ausbreiten. Wenn wir verstehen, wie diese Netzwerke funktionieren, können wir unsere Werte, Ideen und Haltungen in eine Organisation, eine Familie oder die ganze Gesellschaft einfließen lassen, ohne für alle sichtbar viel Macht oder Geld zu haben.

In Krisenzeiten spielen dabei unsere negativen Emotionen eine besondere Rolle. Denn eine Krise zeichnet sich dadurch aus, dass nicht alles glatt läuft und wenn nicht alles glatt läuft, gibt es gute Gründe, sich zu ärgern. Daher entstehen in Krisensituationen fast immer negative Emotionen. Und alles kommt darauf an, ob es uns gelingt, sie in konstruktive Handlungen zu verwandeln. Welche Haltung hilft und wie können wir uns gegenseitig dabei unterstützen? Mit diesen Fragen wollen wir uns beschäftigen, damit wir gemeinsam eine bessere Welt erschaffen können."

ÜBER NATALIE

Dr. Natalie Knapp ist Philosophin, Rednerin und Autorin populärer Sachbücher. Sie leitet Seminare, berät Führungskräfte und hält Vorträge über Komplexitätsbewältigung, die Psychologie von Netzwerken oder darüber, wie man mit der Unsicherheit Freundschaft schließt. Das Zukunftsinstitut bezeichnete sie im Zukunftsreport 2018 als „poetische Businessberaterin“ und zählte sie zu den „future people”. Und die Süddeutsche Zeitung kommentierte: „Nach zwei Stunden mit Natalie Knapp fühlt man sich viel aufgeräumter.“

Natalie Knapp ist Gründungsmitglied des Berufsverbandes für philosophische Praxis und Mitglied verschiedener Expertengremien. Bei Rowohlt erschienen ihre Bücher »Der unendliche Augenblick: Warum Zeiten der Unsicherheit so wertvoll sind« (2015), »Kompass neues Denken: Wie wir uns in einer unübersichtlichen Welt orientieren können« (2013) und »Der Quantensprung des Denkens: Was wir von der modernen Physik lernen können« (2011).


Mehr unter: Ihre Bücher / Website

LOVE SESSION VERPASST? Werde jetzt Patreon und schaue dir die SESSIONS im Replay an.