ANNE HEHL

Donnerstag, 18. August 2022, 20.00 - 21.30 Uhr, Zoom

Wer schon mal geflogen ist, kennt das: “Ziehen Sie die Maske zu sich heran und setzen Sie sie über Mund und Nase. Erst dann helfen Sie mitreisenden Kindern und anderen hilfsbedürftigen Personen…”. 

Was im Flugzeug bei abfallendem Kabinendruck gilt, gilt eigentlich immer und überall: Es ist wichtig, dass wir uns und unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit in den Mittelpunkt stellen. Um unserer Selbst willen… und wenn uns das als Motivation nicht ausreicht, dann zumindest zum Wohle derjenigen, die uns brauchen. 

Überall liest man was von Selbstfürsorge und oft hängt uns dieses “Selfcare-Gequatsche” ganz schön aus den Ohren raus. Und natürlich hat unser Kopf längst verstanden, wie sie funktioniert: Wir sollen uns saisonal, regional und organisch ernähren, meditieren und Yoga machen, Digital Detox zur Gewohnheit machen, eine Morgenroutine haben und so weiter und so fort… 

Aber mal ehrlich: Wie gut sorgen wir wirkliche für das Selbst? Für uns selbst? 

Warum das oft so schlecht klappt und wie wir uns dazu motivieren können, uns wirklich und wahrhaftig selbst zur Priorität zu machen, wie wir mit dem Herzen verstehen können, dass kein Weg darum herum führt, dazu möchte sich Anne mit uns in dieser Love Session austauschen.

HEALTHY HEART & MIND. Make yourself a priority!

ÜBER ANNE

Anne ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Mental Health Coach. Ihr Fokus: stressbedingte psychische Erkrankungen und Essstörungen - Wie können wir sie heilen und wie vorbeugen? In ihrer Praxis begleitet Anne dabei hauptsächlich Frauen - analog und auch remote. 2021 hat Anne den KraftRaum mitgegründet und bringt seitdem Mentale Gesundheitsfürsorge in Unternehmen - mit einem nahbaren und handlungsorientierten modularen Coachingprgramm. 

Außerdem schlägt Annes Herz für Yoga und Meditation. Sie unterrichtet in verschiedenen Hamburger Studios und veranstaltet regelmäßig Yoga-Retreats im In- und Ausland. 

Annes Vision und Mission ist es, Menschen dabei zu unterstützen, in ihrem High-Speed-Alltag nicht unterzugehen, sondern auch angesichts von Leistungsdruck, ständiger Erreichbarkeit, inneren und äußeren Ansprüchen den Boden unter den Füßen nicht zu verlieren. Anne möchte uns Mut machen, uns selbst und unsere Gesundheit und Wohlbefinden zur Priorität zu machen. 

Aus eigener Erfahrung als alleinerziehende Mutter mit über 20 Jahren Berufserfahrung in verschiedenen Wirtschaftsunternehmen, kennt Anne die Fallstricke und ist auch selbst schon oft ins Straucheln (langjährige Bulimie, drei Bandscheibenvorfälle und beidseitiger Tinnitus…) gekommen. Heute weiß Anne, wie sie gut auf sich aufpassen kann und hat gelernt Warnsignale rechtzeitig zu erkennen und gegenzusteuern. Dabei möchte sie auch Dich unterstützen. 

Ach ja, seit 2020 ist Anne zusammen mit Jessica Güngör Sister des WOMEN'S HUB HAMBURG.

Mehr über: Anne Hehl I beYOGA I KraftRaum I LinkedIn I Insta

Foto: www.grit-siwonia.de

Agenda Love Session
20:00
-
20:15
INTRO - Willkommen im WOMEN'S HUB
20:15
-
20:40
DIVE IN - Impuls von Anne - ins Thema eintauchen
20:40
-
20:45
TO YOU - Meditation mit Anne
20:45
-
21:10
TOGETHER - Austausch in Kleingruppen
21:10
-
21:30
GUIDED - Anne beantwortet Deine Fragen und wir diskutieren gemeinsam.