WOMEN'S HUB LOVE SESSION

Let's Stay Connected

WHY - LOVE SESSION

Mit dem WOMEN'S HUB möchten wir verändern, wie Menschen sich begegnen. Wir wollen, dass Frauen erleben, wie gut wir uns gegenseitig tun können. Wir können uns unglaublich stärken und in die Größe bringen. Dafür haben wir einen Ort geschaffen, den WOMEN’S HUB an dem wir unsere Potentiale in der Gemeinschaft entfalten, wo wir uns gegenseitig unterstützen und wachsen.

Leider können wir uns aufgrund der aktuellen Corona-Situation gerade nicht real treffen. Unsere WOMEN'S HUB DAYS in Hamburg und Rosenheim mussten verschoben werden. Deshalb öffnen wir Räume, wo wir all das, wofür der WOMEN’S HUB steht, auch digital tun können. 

Ab nächster Woche gibt es in den Instagram ein buntes Potpourri mit WOMEN’S HUB Sisters und Members bei unseren “Insta-Love-Sessions”. Wir wollen Euch Freude, Verbindung, Unterhaltung, Inspiration und Unterstützung bringen. Dies soll ein Raum werden für alles was gerade da ist. Wir freuen uns, wenn Ihr uns dazu Eure Ideen und Wünsche schickt.  

Außerdem gibt es regelmäßige WOMEN'S HUB LOVE SESSIONS via Zoom.

WHAT -  LOVE SESSION

FÜR EUCH ALLE Unser erstes gemeinsames Event für WOMEN’S HUB Frauen aller Communities und WOMEN'S HUB Interessierte, auch über unsere Landesgrenzen hinaus.

NEUNZIG MINUTEN Zusammen in einem Zoom-Raum (Video-Konferenz) - wir sehen und hören uns, können sogar in Kleingruppen interagieren.

AN ZWEI TAGEN PRO WOCHE Immer Mittwochs und Sonntags um 20.00 Uhr zu einem Thema.

MIT EINEM PROFESSIONAL Begleitet von einer Professional. Einer Frau mit „WOMEN’S HUB QUALITY“ - das heißt, wir haben schon erfolgreich mit ihr zusammengearbeitet und wissen, dass sie die richtige Mischung aus Expertise, offenem Herz und Geist mitbringt.

UND UNS Mit Eli und Maren vom WOMEN’S HUB. Wir moderieren, verbinden, halten und organisieren den virtuellen Raum um die Professional.

NEXT LOVE SESSION

Mittwoch, 01.04.2020, um 20.00 Uhr, mit Marie von Pfeil, über Zoom

"BEZIEHUNG IN QUARANTÄNE - DIE CHANCE FÜR WACHSTUM"

Enge, Ungewissheit, Angst all das wirkt sich auf uns und somit auch auf unsere Beziehungen aus; sie befinden sich in einer Ausnahmesituation. Aber was tun, wenn der Frust, der Ärger, das negative Gefühl kommt? Wie gehe ich damit um? Und wie entsteht wieder Leichtigkeit?

Im chinesischen Schriftzeichen „Krise“ steckt sowohl die Gefahr als auch die Chance. Wir wollen gemeinsam die besondere Situation zu einer Chancen werden lassen – einer Chance für Wachstum. Diesmal im Blickpunkt: Beziehung – die zu mir, die zu anderen.

Unsere Beziehungsexpertin Marie von Pfeil lädt dazu ein, Konflikte als Wachstumsgeschenk zu erkennen und zu nutzen. Eine neue Sichtweise zu entwickeln, um Wege zu gehen, die das gelingen lassen können. Wir schwingen uns in den Driver-Seat und gestalten Situationen so, dass wir am Ende alle profitieren: wir selbst, unsere Kinder, unsere Partner. In Verbindung und in Freude miteinander. Wie das gelingen kann, darauf dürft Ihr gespannt sein. 

MARIE VON PFEIL 

Marie von Pfeil ist Expertin für Beziehungen. Für die wichtigste und intimste Beziehung, die es gibt, die zu sich selbst. Und für die Beziehung zu anderen Menschen: zum Partner, zu den Kindern etc. und Beziehungen im beruflichen Kontext. Sie ist Gründerin des Instituts für bewusste Beziehungsgestaltung in München.

Marie studierte Wirtschaftspsychologie, Kommunikationswissenschaften, Osteopathie und hat namenhafte Coaching-Ausbildungen absolviert. Alles, was sie studiert, gelernt und in dem sie ausgebildet wurde, hat sie genauestens auf Praxistauglichkeit geprüft, Hilfreiches in seiner Essenz zusammengefasst und vor einigen Jahren zu Das.Wesentliche zusammengeführt; ein hoch effizientes und zielführendes Persönlichkeits-Coaching, das für dauerhafte Veränderungen in der Tiefe steht.

Während ihrer Arbeit als Coach hat sie gemerkt, dass ihr ganz besonders die Erhaltung von Beziehungen am Herzen liegt. Auch hier durfte sie bei den Besten lernen: ganzheitliche Heilung zu initiieren und zu liebevoller Verbundenheit zu führen. Heute sagt sie „Ich glaube, dass Beziehungen zu 95% heilbar sind. Voraussetzung dafür ist das Verständnis für die grundlegenden Dynamiken in Beziehungen. Sowie der Erwerb der Fähigkeit Beziehungen bewusst zu gestalten. Dann erhalten Berührungen in der Tiefe, Schmetterlinge, Lust, Kreativität und Freude wieder Einzug in unsere Beziehungen.“

www.Das.Wesentliche.de

Agenda Love Session
20:00
-
20:30
DIVE IN - Gemeinsam ins Thema eintauchen
20:30
-
20:45
TO YOU - Wir beginnen mit einer gemeinsamen Meditation
20:45
-
21:00
TOGETHER - Wir verteilen euch in virtuelle Breakout-Sessions
21:00
-
21:30
BE GUIDED & GROW - Marie gibt ihren Input zum Thema und beantwortet Fragen

LOVE SESSION 3 - ANNE ECK

Sonntag, 29.03.2020, um 20.00 Uhr, über Zoom

"HELLO MY HEART - AGAINST ALL ODDS"

Gerade JETZT in der Ruhe oder im vollen Aktionismus ist man doch vielleicht ganz besonders mit seinem Herzen und seinen Träumen „konfrontiert“. Ist das was ich tue noch das was ich möchte? Was möchte ich eigentlich? Was sind meine Träume? Wie kann ich sie realisieren? Oder muss ich alle Träume in dieser aktuellen Realität platzen lassen?

Träume zu realisieren heißt vor allem mutig sein. Es heißt nicht immer gleich ‚entweder oder‘ sondern manchmal einfach auch einfach anzufangen. Und vor allem heißt es die inneren, wie äußeren Widerstände zu überwinden. Genau darum soll es gehen.

In Annes Inspiration Talk geht es um ihre ganz persönliche Geschichte. „Against all odds“ ist Teil ihres persönlichen, wie musikalischen Wirkungs- und Schaffensprozess‘. Anne war immer wieder in Situationen, in denen Sie sich selbst oder ihr Umfeld gesagt haben, das Sie etwas NICHT schafft. Genau in diesen Situationen ist ihre innere Flamme stärker als je zuvor angesprungen, um es eben doch zu schaffen! Je unwahrscheinlicher der Ausgang für Sie selbst oder für andere, umso wahrscheinlicher, dass Sie sie es macht.

Anne ist für uns Rolemodel, Visionärin und ein wahre Inspiration, wenn es darum geht ungewöhnliche Lösungen zu finden, wenn die Situation eigentlich aussichtslos war. Außerdem ist sie eine begnadete Singer Songwriterin mit einer Stimme die tief ins Herz geht. Genau das brauchen wir jetzt!

Heute steht Anne mitten in der Produktion ihres zweiten Studio Albums und baut parallel im Hintergrund ihr Frauen Label „Silvertree Records“ auf. Wie Sie dahin gekommen ist, wird Sie am 29.März ausführlich und sehr persönlich erzählen. Und Anne wird ihren (noch nicht veröffentlichen Song) „Hello my heart für und mit uns singen. Darauf freuen wir uns unglaublich. Keiner muss Angst haben falsch zu singen, mit gedrückter Mute-Taste schmettern wir, was da Zeug hält... Wir lieben diese digitalen Räume und ihre Möglichkeiten inzwischen sehr – Seid dabei! #hellomyheart.

ANNE ECK - SINGER SONGWRITER & LABELCHEFIN

Anne Eck ist Singer Songwriter & Labelchefin des #allfemale Labels SILVERTREE RECORDS. Geboren in Nürnberg, seit 2008 wohnhaft in Wien.

Selbst geschrieben und auf englischer wie deutscher Sprache bewegen sich die Songs im Alternative / Indie Pop Genre. Tiefgründig sowie leicht zugleich. Ohne Kitsch und Gloria. Pur. Authentisch. Reduziert. Stark.

2018 Release Ihrer Debut EP ‚RISE‘, sowie Gründung Ihres eigenen Labels SILVERTREE RECORDS. Seit 2019 Öffnung des Labels für andere Künstlerinnen das ausschließlich #femaleartists unter Vertrag nimmt, um dabei besonders weiblichen Singer Songwriter eine Plattform und Sichtbarmachung nach Außen zu bieten. Derzeit Arbeit am 2. Studio-Album. Geplanter Release: 2020.

www.anneeck.com I www.silvertreerecords.com  

fb + insta: @anneeckmusic I @silvertreerecords

LOVE SESSION 2 - ANJA PLATTNER

Mittwoch, 25.03.2020, um 20.00 Uhr, über Zoom

"EINE BESONDERE ZEIT - MIT GANZEM HERZEN BEI MIR UND MEINEN KINDERN"

Eine besondere Zeit, die wir wahrscheinlich alle nie wieder vergessen werden. Doch wie blicken wir auf diese Zeit zurück? Ist es möglich, dass wir diese Zeit irgendwann sogar mit „Glück“ verbinden?

Im Schulfach Glück erzähle ich immer, dass uns auf den Weltmeeren da draußen, welches wir Leben nennen, auch Hindernisse und Herausforderungen begegnen, von denen wir nichts wussten. Auf die wir uns nicht vorbereiten konnten. In so einem Sturm befinden wir uns gerade. Doch der ein oder andere befindet sich auch im inneren Auge dieses Sturms. Da steht die Zeit still. Und es herrschen neue Gesetze. Wir konnten uns nicht vorbereiten, wissen nicht was kommt. Aber das Hier & Jetzt kann ich selbst gestalten, indem ich hinschaue und hinfühle. In dieser besonderen Zeit gibt es ein großes Geschenk, die unser aller Leben verändern kann: Die Zeit. Denn plötzlich haben wir alle mehr Zeit miteinander, in der es an uns liegt, wie wir sie gestalten. Wahrnehmen oder kompensieren?

Der Alltag war bestimmt von Terminen. Vom Schwimmkurs zum Reiten zum Fussball. Dazwischen die Hausaufgaben, Wutanfalle. Zu kurz kommen, nicht gesehen werden… Und plötzlich bleibt die Zeit stehen. Für die einen mehr, für die anderen weniger. Das Kontinuum reicht von großer Leere zu völligem Zerrissen-Sein zwischen Home-Office und Kinderbetreuung.

Doch eins haben wir alle in der Hand. Die Gestaltbarkeit dieser besonderen Zeit. Neue Regeln. Neue Rituale. Neue Verantwortungen.

Sehe ich mich? Sehe ich dich? Mich zu sehen, das innere Kind zu sehen, meinen Partner zu sehen, meine Kinder zu sehen braucht Ruhe. Diese Ruhe schafft Verbindung. Familie. Ankommen. Was wir alle in dieser schnelllebigen Zeit brauchen. Ankommen bei uns. Ankommen in der Familie. Sein. Fühlen. Sehen. Ich sehe mich. Ich sehe Dich.

Mit Hilfe von Kreatvität, inneren und äußeren Bildern und neuer Rituale kommen wir dieser inneren Ruhe in dieser turbulenten Zeit näher. Und somit dem Glück, dem eigenen Wohlbefinden. Denn Glück ist eine Entscheidung. Deine! Ich freu mich auf Euch!!!!

ANJA PLATTNER - GLÜCKSLEHRERIN, KINDER- UND JUGENDCOACH, TRAUMATHERAPEUTIN, KÜNSTLERIN

Anja ist Glückslehrerin, Lehrtrainerin für das Schulfach Glück, Kinder- und Jugendcoach, Coach, Traumatherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnotherapeutin und Künstlerin.

Anja möchte so viele Menschen wie möglich inspirieren, den Mut zu haben, ihr Herz zu heilen. Es sind vor allem strahlende Kinderaugen, die Anja glücklich machen und von denen sie ganz viele auf dieser Welt sehen möchte. Damit Kinderaugen strahlen können, brauchen sie Menschen um sich, die sie sehen und lieben, wie sie sind. Und das können Erwachsene nur schwer, wenn sie nicht auch bei sich aufgeräumt haben und selbst wissen, wer sie sind. Deshalb arbeitet Anja sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen.

Anja sagt, das wahre Glück liegt direkt im Inneren der Menschen, doch dort liegen oft viele ungelöste Emotionen. Es gibt so viele Tabuthemen – Tod, Trauer, Trennung, Krankheit, uvw. – in unserer Gesellschaft, die zu großem inneren Leid führen. Anja schaut sie sich an und entwickelt Strategien, wie wir und vor allem unsere Kinder gut und gesund damit umgehen können.

Mehr über Anja Plattner

LOVE SESSION 1 - RIKE PÄTZOLD

Sonntag, 22.03.2020, um 20.00 Uhr

"LEANING INTO UNCERTAINTY - UNGEWISSHEIT GUT (AUS)HALTEN"

Die Pandemie zieht uns gefühlt gerade den Boden unter den Füßen weg. Was wir letzte Woche noch für gesichert hielten, bricht jetzt einfach weg. Wir sorgen uns um unsere Lieben und ganze Existenzen stehen auf dem Spiel - Aufträge werden gecancelt, Veranstaltungen abgesagt. Die Verunsicherung ist riesig.

Gleichzeitig gehen plötzlich Dinge, die vorher unmöglich schienen – The Machine Stops. Auf einmal ist da eine Tür, wo vorher keine war. In allem Chaos liegt ein schöpferisches Potenzial. Das lässt sich aber nur anzapfen, wenn man schafft, die Ungewissheit auszuhalten (zu halten), die das Chaos mit sich bringt. Wenn alles passieren kann, kann ALLES passieren. Aus der Panikzone kann (und will) man nicht gestalten. Wie kommen wir aber aus der Panikzone raus? Wie gelingt es uns, Sicherheit und Stabilität in der Ungewissheit zu schaffen? Diese Fähigkeit nennt sich Ungewissheitstoleranz und dazu braucht es eine bestimmte Haltung, Strategien und etwas Übung. Genau darum wird es bei Rike gehen. Im dichten Nebel geht es vor allem um den nächsten Schritt. Wir können uns gerade nur vorantasten und uns dabei an den Händen halten. Let’s do this.

RIKE PÄTZOLD - UNGEWISSHEITSEXPERTIN I ZUKUNFTSDENKERIN I BLAUWASSERSEGLERIN

Rike ist studierte Sinologin und Sprachphilosophin forscht leidenschaftlich gern an Themen und Fragestellungen, die sie interessieren, z. B. China, Digitalisierung, Kybernetik, flüchtige Moderne, Nachhaltigkeit, Science-Fiction-Prototyping und Quantenmechanik. Sie stellt grundsätzlich alles in Frage und lotet gerne mal unkonventionelle Lebensentwürfe aus: So zog sie als Alleinerziehende für zwei Jahre nach Taiwan um dort ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen und Arbeitserfahrung im chinesisch-kulturellen Kontext zu sammeln. Zuletzt lebte sie drei Jahre mit Mann und zwei Jungs auf dem Segelboot und segelte von Griechenland über Westafrika nach NYC und zurück nach Europa.Rike ist seit zwei Jahren Member im WOMEN’S HUB, war 2018 als WOMAN ON STAGE auf der Bühne und hat beim letzten WOMEN’S HUB MÜNCHEN den Inspiration-Workshop „Welcome the Unknown. Create Future Together“ (als hätten wir’s geahnt…) gehalten.

Mehr über Rike Pätzold