Women's Hub Day

      Samstag, 18. März 2023, La Villa

      INHALT Ihr werdet Euch kennenlernen, austauschen und gegenseitig inspirieren. Über den Tag verteilt präsentieren sich mehrere Frauen auf unserer Bühne. Unsere HUB TALKS sind von Frauen, die von ihrer Idee, ihrer Vision, ihrem Projekt erzählen und sich durch das Publikum spiegeln lassen wollen. Es gibt außerdem einen INSPIRATION WORKSHOP für uns alle. In interaktiven Parts stellt ihr Euch gegenseitig vor und lernt Euch besser kennen. Persönliche Begegnungen gibt es natürlich den ganzen Tag über, in den Pausen oder am Abend bei einem gemütlichen Glas Wein. Seid gespannt ...

      SHARE YOUR VISION Einige Frauen haben die Möglichkeit, ihre Story als HUB TALK zu präsentieren. Du wirst tolle Impulse aus unterschiedlichen Perspektiven und schriftliche Kommentare von allen Frauen mit konstruktivem, wohlwollendem Feedback mit nach Hause nehmen. Ein Turbo Booster für Deinen Weg! Willst Du diesmal auf die Bühne oder möchtest Du Dich im Publikum inspirieren lassen und den anderen Feedback geben? Dann melde Dich an!

      LIVE YOUR DREAM Seid offen, zeigt Euch ohne Maske und Ihr werdet die Magie auch über den Tag hinaus erleben. Wir wünschen uns, dass Ihr Euch verbindet und Euch unterstützt. Deshalb werden am WOMEN’S HUB DAY Gruppen gegründet, Treffen vereinbart etc. Der WOMEN’S HUB DAY setzt die Impulse für alles, was dann in der Community passiert – real und digital.

      Du möchtest dabei sein – dann sichere Dir Deinen Platz.

      Agenda
      09:00
      -
      09:30
      Coffee
      09:30
      -
      10:00
      Welcome
      10:00
      -
      13:00
      Talks, Feedbacks & Interaktion
      13:00
      -
      14:00
      Lunch Break
      14:00
      -
      18:30
      Talks, Feedbacks & Interaktion
      18:30
      -
      20:30
      Drink & Ratsch
      Ticket & Pricing
      158,00€
      -
      MEMBER TICKET
      Du bist bereits Member, dann hol Dir Dein Ticket direkt über den Link unten. Bzw hol Dir zuerst hier die Membership hier
      Steuerlich absetzbar, zzgl. 19% MwSt & Eventbrite-Gebühr:
      Gesamt 198,48€
      198,00€
      -
      DROP-IN TICKET
      Steuerlich absetzbar, zzgl. 19% MwSt & Eventbrite-Gebühr:
      Gesamt 248,48€
      118,00€
      -
      SOCIAL TICKET
      Wir vergeben eine begrenzte Anzahl von reduzierten Tickets. Wenn du dir aufgrund von Auftragsausfällen, Arbeitslosigkeit oder sonstigen Umständen ein normales Ticket nicht leisten kannst. Schreib uns kurz an hello@womenshub.de wie Deine Situation ist und hol Dir DEIN Ticket
      Steuerlich absetzbar, zzgl. 19% MwSt & Eventbrite-Gebühr:
      Gesamt 148,50€

      GANZTAGES-EVENT Mit Talks, Workshops, Circle, Meditation uvm. Sichtbarkeit im Communitybereich. Verpflegung durch Snacks, Lunch, Getränke, Kaffee, Brotzeit & Wein uvm.

      MEMBER TICKET Wenn Du eine Membership abschließt, bekommst Du vergünstigte DAY Tickets für alle Städte und weitere Vorteile im WOMEN'S HUB. Wir wünschen uns eine aktive Community, die untereinander, dem WOMEN’S HUB und der Bewegung EMPOWERED WOMEN CREATE A BETTER WORLD. TOGETHER verbunden bleibt. Jetzt Membership abschließen

      DROP-IN TICKET Willst Du Dir die Community erstmal anschauen, dann holst Du Dir das DROP-IN Ticket.

      SOCIAL TICKET Wenn Du Dir gerade keine reguläres Ticket leisten kannst.

      Dein WOMEN'S HUB Profil

      Wir freuen uns, dass Du beim WOMEN'S HUB DAY dabei bist. Der WOMEN'S HUB lebt durch unser aktives Miteinander −und dafür wollen wir uns alle so schnell wie möglich kennenlernen. Wenn Du noch an keinem WOMEN’S HUB DAY teilgenommen hast, erzähl‘ uns in Deinem persönlichen Profil mehr von Dir. Dies ist Voraussetzung für die Teilnahme. Alle, die eine Membership abgeschlossen haben, bekommen das komplette Profil der anderen freigeschaltet. Du kannst hier starten:

      Women on stage - Dr. Eva Vollmer
      DR. EVA VOLLMER

      ZWEI WINZERINNEN - EINE BEWEGUNG. Der Weinbau braucht eine Rebvolution!

      DR. EVA VOLLMER
      Winzerin, Landwirtin, Unternehmerin, Mutter

      Eva ist 40 Jahre, kommt aus Mainz und ist Winzerin, Landwirtin, Mutter, Protagonistin im Dokumentarfilm „Wein weiblich“ und Rebvolutionsanführerin. Eva weiß genau, was sie will und das ist ein tiefgreifender Wandel im Weinbau. 

      Eva hat 2007 die Landwirtschaft und den Weinbau ihrer Eltern übernommen, das Weingut Eva Vollmer gegründet und auf ökologischen Weinbau umgestellt. Sie hat in den letzten 15 Jahren viele Erfolge mit dem Weingut eingefahren und nebenbei ihre mediale Strahlkraft entdeckt. Eva liebt es Menschen für ökologischen Landbau zu begeistern, ihre Botschaften, Geschichten & ihre Energie wirken unglaublich ansteckend.

      Eva hat im Laufe der Zeit aber auch festgestellt, dass der Wandel nicht durch die Umstellung auf biologischen Wein zu erreichen ist. Es braucht eine echte Revolution!

      Wie so viele Bereiche unserer Landwirtschaft, so liefert auch der Weinbau erschreckende Fakten: Weinberge machen nur 7% der landwirtschaftlichen Fläche in Europa aus und verbrauchen trotzdem fast die Hälfte des Pflanzenschutzmittels. Heftig, oder? Die gute Nachricht – Es gibt eine Lösung für dieses Problem: Zukunftsreben. Diese brauchen bis zu 80% weniger Pflanzenschutzmittel, sparen CO2 ein und die Weine sind am Ende genauso lecker. Das weiß nur fast keine:r! ZUKUNFTSWEINE Bewegung will das ändern.

      Zusammen mit ihrer Partnerin Hanneke Schönhals sind sie Greta Thunberg & Luisa Neubauer der ZUKUNFTSWEINE Bewegung. Die beiden sind mit großen Schritten gestartet: Sie werden die Weinwelt nachhaltiger machen, um die Klimaziele zu erreichen.

      Wie das gehen soll und wie wir sie dabei unterstützen können, das erzählt sie uns am 18. März beim WOMEN’S HUB DAY MÜNCHEN.

      BREAKING NEWS: Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2023 geht an Zukunftsweine. Noch vor Ende des ersten Gründungsjahres erhält das Startup die renommierte Auszeichnung in Düsseldorf.

      Women on stage - Marie Thiermann
      MARIE THIERMANN

      LEBENDIG MIT DEM TOD - die Kraft der kreativen Trauer

      MARIE THIERMANN
      Gründerin, bestattende Designerin

      Marie Thiermann ist 32 Jahre alt und hat zusammen mit ihrer Geschäftspartnerin Diana Kampschulte 2021 das Bestattungsinstitut “lebenslicht” in Düsseldorf gegründet. Die beiden sprengen so ziemlich alle Schubladen, Assoziationen und Bilder, die man zu einem Bestattungsinstitut & Trauerbegleitung im Kopf hat. Und das ist gut so!

      Als bestattende Designerin möchte Marie einen Moment der Ewigkeit, der Verbindung und Wertschätzung im Moment des Abschieds gemeinsam gestalten. Als Kommunikationsdesignerin möchte sie der Trauer, dem Abschied, dem Verlust und genau so dem Leben, der Liebe und der ewigen Verbindung eine Sprache geben. Marie’s Ziel ist es den Tod aus der Tabuecke holen und zu einem gesunden, lebendigen und kreativen Umgang mit ihm einladen.

      Marie ist nicht mit dieser Mission von der Schule abgegangen - das Leben hat sie ihr in den Schoß gelegt. Als ihre Mutter vor 12 Jahren starb, haben Marie und ihre Familie, einen Weg gefunden, ihren Abschied liebevoll mitzugestalten. Sie hat erlebt, wie wichtig der Prozess der Trauer ist, ein Eintauchen in Verbundenheit und Dankbarkeit und ein Fühlen aller Gefühle.

      Zu diesem Zeitpunkt hat sie soziale Arbeit in Holland studiert und parallel in einem Kinderheim gearbeitet. Nach dem Tod ihrer Mutter hat sie als Älteste viele Aufgaben für ihre 4 jüngeren Geschwister übernommen. Die Kinder im Heim und die Kindern daheim waren eindeutig zuviel - Marie folgte ihrer Intuition, studierte in Köln Design und fand einen wundervollen neuen Weg für sich. Einen Weg der ihre Erfahrungen, ihre Begabungen, ihr tiefes Anliegen und ihren Wunsch nach Veränderung integriert.

      Über diesen Weg und wohin er sie noch führen darf, erzählt uns Marie beim WOMEN’S HUB DAY MÜNCHEN am 18. März 2023.

      Women on stage - Vanessa Weber von Schmoller
      VANESSA WEBER VON SCHMOLLER

      DIE ENDLICHE GESCHICHTE VOM VERSTEINERTEN TRAUM

      VANESSA WEBER VON SCHMOLLER
      Regisseurin & Produzentin, CEO & Gründerin der Münchner G´schichten

      Vanessa Weber von Schmoller lebt und arbeitet (mit Mann und zwei Kindern) als selbständige Produzentin und Regisseurin in München. Lange Zeit lebte sie nicht in ihrer Heimat und war in San Francisco, Sydney und London zu Hause. Bereits im Alter von 8 Jahren war sie Moderatorin im Fernsehen, bei Bim Bam Bino. Mit 10 Jahren hätte sie Michael Ende fast überredet, in einer Fortsetzung der Unendlichen Geschichte die Kindliche Kaiserin zu spielen. Nach ihrem Studium der Amerikanistik, Literatur und Medienrecht schlug sie den Weg hinter die Kamera ein und arbeitete als Fernsehautorin für Sendungen wie Galileo. 

      2017 gründete sie mit ihrer Partnerin Olivia Hagemann ein Herzensprojekt, die Münchner G’schichten, eine „filmische Liebeserklärung an München“ - Kurzfilme, die Persönlichkeiten zeigen, die unsere Heimatstadt prägen. Ende Juni 2019 ist Olivia Hagemann, ihr „Zwilling im Geiste“, nach einer schweren Krankheit verstorben. Gemeinsam hatten sie die Idee zu einem Dokumentarfilm, der sich für die kleinsten Lebewesen auf unserem Planeten stark macht und auf das leise Verschwinden der Wildbienen und anderer Insektenarten aufmerksam macht. Nach dem Tod von Olivia hat Vanessa die Münchner G’schichten fortgeführt und den Kinofilm “Ein Himmel voller Bienen” alleine realisiert.

      Vanessas Weg sieht von außen betrachtet sehr zielorientiert, umsetzungsstark und erfolgreich aus, aber wie es von Innen betrachtet aussieht und sich anfühlt, ist, wie wir wissen, oft etwas völlig anderes. 

      Als Kind hat Vanessa das Versteinerungsspiel geliebt und sie sagt “das Spiel hat etwas mit meinem ganzen Leben zu tun!”. Der Moment, in dem ein Kind das andere berührt und aus der Versteinerung löst - das ist es, was Vanessa mit ihren Filmen erreichen will, sie will berühren und Menschen dadurch aus der Versteinerung lösen. Das Spiel hat aber auch viel mit ihrem Weg zu tun, auf dem sie viele Kompromisse eingegangen ist. Ein Teil von ihr wurde dabei auch versteinert und der darf sich jetzt zeigen.  

      Vanessa blickt mit den Münchner G’schichten hinter die Fassade Münchens, sie liebt es, die Essenz sichtbar zu machen. “Was mich antreibt, ist meine Neugier und die Frage, warum jemand etwas macht und wie er mit den Hindernissen umgeht, die auf seinem Weg liegen.” Beim WOMEN’S HUB DAY MÜNCHEN am 18. März wird Vanessa ihre Essenz sichtbar machen und sich selbst versprechen, ab jetzt kompromisslos ihrem Traum zu folgen. 

      Women on stage - Nina Feustel-Durst
      NINA FEUSTEL-DURST

      SEEING MYSELF: Ein Blick auf mich & das Impostor Phänomen.

      NINA FEUSTEL-DURST
      Expertin und Coachin für Frauen mit Impostor Phänomen

      Nina war eine sehr gute Schülerin, hat einen tollen Abschluss an einer top Uni gemacht, war als Unternehmensberaterin erfolgreich - WOW! Heute sagt sie: "Ich hatte das Bedürfnis, immer die Beste zu sein, das war auf Dauer extrem anstrengend!” Das Paradoxe war auch: Obwohl sie offensichtlich kompetent und die erste Wahl für verantwortungsvolle Positionen war, dachte sie selbst lange, sie sei nicht gut genug. “Sicher lag da ein Irrtum vor, vielleicht weil grad kein Mann da war, weil ich die Quotenfrau war, weil ich einfach nur Glück hatte. Alles nur Zufall!” 

      Dieses Verhältnis aus Selbstzweifeln im Inneren und Höchstleistungen im Außen war auf Dauer eine ziemlich toxische Mischung. Bei Nina führte sie dazu, dass sie permanent unter Strom stand, ihr Licht unter den Scheffel stellte und sich selbst immer mehr unter Druck setzte. Und sich fragte: "Was ist eigentlich verkehrt mit mir?”

      Bis sie eines Tages eine Entdeckung machte: das Impostor Phänomen. In den späten 1970er Jahren entdeckten die zwei US-amerikanischen Wissenschaftlerinnen Pauline Clance und Suzanne Imes das sog. Hochstapler Phänomen. Ein psychologisches Phänomen, bei dem vor allem erfolgreiche Menschen ihre eigene Kompetenz massiv anzweifeln. Besonders bei gut ausgebildeten und erfolgreichen Frauen ist dieses Phänomen weit verbreitet.

      Nina spricht in ihrem Talk über ihre eigene Reise und ihre Erkenntnisse mit dem Impostor Phänomen. Ihre Mission ist es, dass Frauen mit Impostor Phänomen endlich die kompetente, starke, erfolgreiche Frau - die sie sind - in sich selbst entdecken und anerkennen. Dafür hat sie ein Coaching-Programm  speziell für Frauen mit Impostor Phänomen entwickelt, das sie mehr Unbeschwertheit und Selbstsicherheit im Job erleben lässt. Außerdem spricht Nina so oft es geht vor Publikum darüber. Ihre Vision ist es, dass jede Frau in Deutschland das Impostor Phänomen kennt; weiß, was sich dahinter verbirgt, weiß, dass sie nicht damit allein ist und es einen Weg aus dem Selbstzweifel Dschungel gibt. 

      Inspiration Workshop
      ANNE ECK

      TRÄUMST DU - We sing together, lift our vibration & become calm

      ANNE ECK
      Musikerin & Songwriterin

      Wir sind alle Macherinnen und wissen, was es heisst, zu performen, Ziele zu stecken, nach ihnen zu streben, To-Do-Listen abzuhaken, “durchzuziehen”, “dranzubleiben” und über unsere Grenzen gehen. Darin sind wir gut, oft vielleicht zu gut. Worin wir häufig nicht so gut sind, ist bei uns bleiben, unsere Ressourcen zu schützen und uns die Freude zu bewahren. Wir glauben, es ist für uns individuell, kollektiv und global, unglaublich wichtig in einer hohen Frequenz von Leichtigkeit und Freude zu schwingen, ruhig zu bleiben und bei sich zu sein. Wir freuen uns unglaublich, dass die deutsche Musikerin, Songwriterin und Künstlerin ANNE ECK uns in der Inspiration Session über das gemeinsame Singen in diese Frequenz bringen wird. Ihre Songs sind Geschichten. Ihre Geschichten sind Gefühle.

      DER WORKSHOP

      Im Rahmen des WOMENS HUB DAYS wird ANNE ECK ein ganz besonderes Music-Special anbieten: gemeinsames Mantra singen. Mantras helfen seit jeher zu fokussieren, ins Hier und Jetzt, zur Ruhe zur kommen. Insbesondere in schwierigen Zeiten, in Momenten von Erschöpfung, Müdigkeit, Angst, Niedergeschlagenheit, Verzweiflung, helfen sie uns und unseren Körper in Schwingung zu versetzen und uns zu erden. Sie helfen uns, uns nahe zu bringen, unsere Frequenz zu erhöhen und den Raum der Möglichkeiten für uns zu vergrößern.

      “Die meisten Lehrer:innen, die sich mit Mantren auskennen, werden erzählen ihre Bedeutung ist nebensächlich. Und das stimmt. Wichtig ist, was sie in uns entfalten: sie erzeugen Schwingungen im Körper, sie helfen uns einzutreten in einen Raum der uns berührt und mitschwingen lässt. Und all das verstärkt sich, wenn das Menschen in einem Raum gleichzeitig tun. Man sagt, wer singt hat keine Angst, kann keine Angst spüren, auch das stimmt. Das ist letztlich das Geheimnis von Musik und Klang. Damit sie ihre Kraft entfalten ist es nicht wichtig die Mantren kognitiv zu verstehen, sondern sie zu singen & den eigenen Körper zu nutzen. Egal ob man „singen kann“ oder nicht. Wir gehen gemeinsam auf Reise & ich freue mich auf euch.” ❤️

      ÜBER ANNE ECK  

      ANNE ECK ist eine deutsche Sängerin & Songwriterin und Künstlerin lebend in Wien. Sie selbst nennt ihre Musik Gefühls-Pop. In ihren Liedern geht es darum, wie das heute noch geht: Echte Beziehungen eingehen! – Und welche Wege man wählen muss, um bei sich selbst anzukommen! In ihren Songs geht es immer wieder über den Mut, den es braucht, um die eigene Stärke zu entdecken, loszulassen, neu anzufangen, sich selbst zu finden. Wenn immer mehr den Mut finden, für ihre eigene Vision vom Leben einzustehen, entsteht eine Gemeinschaft, die von Liebe und Vertrauen geprägt ist!

      “Mit meinen Songs & meiner Musik will ich Menschen verbinden! Das ist mehr als Musik, das ist eine Bewegung! Ich glaube fest daran – wir alle haben Träume, für die wir uns immer wieder neu entscheiden müssen!”

      Neben eigenen Songs, blickt sie mittlerweile auch auf zahlreiche eigene Kunstwerke: “Meine Kunst ist entstanden aus dem Nichts und aus Allem. Manchmal muss man einfach anfangen und schauen, wohin es führt und was passiert. Und so kam ich zur bildenden Kunst, oder die bildende Kunst zu mir.” Als Künstlerin schöpft Anne Eck in ihrer Musik aus Worten und Melodien, in ihren Kunstwerken aus Materialien und Farben. Ihre Werke sind abstrakte und Collagen-Kunstwerke. 

      “Ich liebe alles Haptische und Ästhetische. Und ich liebe es zu erschaffen. Die Kunst und die Musik, sowie das Schreiben sind für mich mein Kanal mich auszudrücken. Aber dahinter ist noch mehr. Es ist für mich der Ausdruck mein Leben in die Hand zu nehmen und es selbst zu gestalten.”

      Our Place
      LA VILLA am StarnbergerSee
      LA VILLA am StarnbergerSee
      Ferdinand-Von-Miller-Straße 39-41, 82343 Niederpöcking
      Auto bzw. Sbahn Starnberg - weiter von dort per Bus/Abholung

      Seit über 165 Jahren begegnen sich Menschen in der ehemaligen Villa Knorr zum Austausch von Gedanken und Ideen und zum Feiern fröhlicher Feste. Auch deshalb liegt uns das Bewahren und der nachhaltige Einsatz von Ressourcen sehr am Herzen.

      Einen Ort, der einlädt, das Leben zu genießen - in der Stille oder heiter und ausgelassen. In LA VILLA sorgen wir mit Hingabe und Herzlichkeit dafür, dass Sie den Geist und die Bestimmung unseres Hauses selbst erleben können.

      Was für ein zauberhafter Ort für unseren WOMEN'S HUB DAY! Katja Lindo, die Geschäftsführerin der Eventlocation, war bei einem WOMEN'S HUB DAY und war so begeistert, dass sie unserer Community diesen wunderschönen Ort zur Verfügung stellen wollte.Was meint ihr, wie unsere Visionen und wir, umrahmt von soviel Schönheit und Natur, wachsen können!

      Partner of this WOMEN'S HUB DAY

      Anne begleitet den WOMEN'S HUB von Anfang an. Sie fotografiert Menschen mit Idealen – ihre Motivation, ihre Ziele, ihre Visionen. Die daraus entstehenden unkonventionellen Bildergeschichten helfen Unternehmen ihre Einzigartigkeit und ihren Mehrwert sichtbar zu machen. Denn was zählt ist der Mensch – egal in welcher Situation, an welcher Position. Ob Visionär oder Idealist, ob Führungskopf oder deren treuen Begleiter – sie stellt das Handeln in ein menschliches, nahbares Licht.

      COMMUNITY Anne Kaiser

      Köstliche Bioweine vom Weingut Dr. Eva Vollmer. Eva ist wirklich einzigartig, sie hat eine unglaubliche Enbergie, verändert die gesamte Weinbranche, denkt alles ganzheitlich, revolutionär und für unseren Planeten. Und die Weine sind köstlich. Jeder Wein schlüpft in eine eigene Persönlichkeit und wird mit viel Sorgfalt, aber auch leidenschaftlicher Power in die Flasche begleitet.  

      COMMUNITY Eva Vollmer 

      VISIONARY STORIES we create inspiring, emotional films about big visions that leave a lasting impression.

      COMMUNITY Saghi Sayyar

      Eventlocation am Starnberger See nahe München. Ein zauberhafter Ort, mit dem Starnberger See vor Augen.

      COMMUNITY Katja Lindo

      Mit SAG DOCH WER DU BIST blickt Eli hinter die Fassade von Mensch und Organisation und entwickelt Persönlichkeiten & Visionen. Sie denkt und fühlt  in Menschen, Geschichten, Marken und ihren Potentialen. Sie macht Kommunikation, die berührt, begeistert, bewegt und verbindet.

      COMMUNITY Eli Perzlmaier

      EMBODY YOUR VISION

      COMMUNITY Saghi Sayyar

      SNIB, ein StartUp für eine neue nachhaltige Tasche - immer parat und schnell gepackt. Eine Tasche für alle Fälle. Leicht bequem, nachhaltig und schön. Für uns nicht mehr weg zu denken bei Einkäufen, Urlauben, Strandausflügen, Übernachtungen... Langlebig und so nachhaltig wie es irgendwie möglich ist.

      COMMUNITY Nina Good

      💛 Rabattcode 10% "WOMENSHUB". Der WOMEN'S HUB profitiert mit. Du unterstützt eine Frau aus der Community, den WOMEN'S HUB, Better World & Dich 💛

      Stefanie Pietsch hat das WOMEN'S HUB Design entwickelt. Sie führt Designer- und Künstleratelier Stefanie Pietsch Collection - hier findet ihre wunderschönen Kaftane und ihre Kunst.

      COMMUNITY Stefanie Pietsch

      Bei der 2014 in Deutschland gegründeten Naturkosmetiklinie geht es um viel mehr als um die äußere Schönheit, nämlich um das Wohlfühlerlebnis in der eigenen Haut. Und das auf ganz natürliche Art und Weise. Für einen liebevollen Umgang mit sich selbst und der Umwelt.

      COMMUNITY Schareska Antequera 

      💛 Rabattcode 10% "WOMENSHUB10" (nicht reduzierte Artikel). Der WOMEN'S HUB profitiert mit. Du unterstützt eine Frau aus der Community, den WOMEN'S HUB, Better World & Dich 💛

      Women's Hub Days

      Hier findest Du unsere nächsten Veranstaltungen in München
      Samstag, 18. März 2023
      Samstag, 01. Juli 2023
      Noch kein Vorverkauf
      Samstag, 18. November 2023
      Noch kein Vorverkauf
      Load more