RIKE PÄTZOLD

Donnerstag, 09. Februar 2022, 20.00 - 21.30 Uhr, Zoom

Rike möchte uns alle einladen “Ungewissheit anders zu sehen, durch ein anderes Fenster darauf zu blicken. Aufs Meer hinauszusegeln, die vertraute Küste aus den Augen zu verlieren und sich in unbekannte Gewässer zu wagen. Im Vertrauen darauf, auch ohne Karten und ohne festen Boden ein Ziel zu finden.”

Ihr Buch “Ohne festen Boden” ist eine Liebeserklärung an die Ungewissheit. Rike Pätzold, die sich beruflich wie privat mit dem Aushalten ungewisser Zustände beschäftigt, zeigt, dass wir das Unbekannte als Möglichkeitsraum gewinnen können. Sie beschreibt, warum es die Sicherheit, die wir suchen, gar nicht gibt, und warum das auch gut so ist. Wir erfahren, wie wir unsere Zukunft neu denken, um unsere Gegenwart zu gestalten, und uns dafür ein gutes Sicherheitsnetz knüpfen. So können wir mutig handeln und uns den Herausforderungen eines Lebens ohne festen Boden stellen.

OHNE FESTEN BODEN. Wie wir mit Ungewissheit besser umgehen und warum wir sie brauchen  

Rike Pätzold (geb. 1982) ließ sich nach ihrem Studium der Sinologie, Japanologie und Sprachphilosophie an der LMU München in International Leadership und körperorientiertem Coaching ausbilden. Als alleinerziehende Mutter arbeitete sie mehrere Jahre in Asien. Zum Thema Ungewissheit, Selbstorganisationsprozess und Zukunftsgestaltung berät sie Unternehmen und lehrt an Hochschulen. Sie forscht, coacht, schreibt, hält Vorträge (u.a. TEDx 2021) und ist eine beliebte Interviewpartnerin. Als Mitgründerin und Leiterin des Instituts für Praktische Emergenz unterstützt sie Organisationen, Städte und Gemeinden im Umgang mit Komplexität und Ungewissheit. Sie lebt mit ihrer Patchworkfamilie in München und auf ihrem Segelboot »Ponyo«.

Rike Pätzold ist Expertin für das Aushalten ungewisser Zustände, den Umgang mit Komplexität und für Zukunftsgestaltung. Obwohl sie seekrank wird, unternahm sie mit ihrer Patchworkfamilie eine dreijährige Segelreise. Ihre Begeisterung für das Unbekannte hat sie zum Beruf gemacht, um ihre Erfahrung auch anderen Menschen zugänglich machen zu können.

Mehr über: Website I Instagram I LinkedIn I TEDx Talk

Agenda Love Session
20:00
-
20:15
INTRO - Willkommen im WOMEN'S HUB
20:15
-
20:35
DIVE IN - Impuls von Rike - ins Thema eintauchen
20:35
-
20:40
TO YOU - Rike's Meditation bringt Dich zu Dir
20:40
-
21:05
TOGETHER - Austausch in Kleingruppen
21:05
-
21:30
GUIDED - Rike beantwortet Deine Fragen und wir diskutieren gemeinsam.