MARIA PRAHL

Love Session 14, Mittwoch, 27.05.2020, um 20.00 Uhr, Zoom

WE COME BACK STRONGER - 5 WEGE ZU MEHR WIR   

Jetzt geht es darum, die Weichen für eine Welt in Verbundenheit zu stellen. Es geht darum mehr gutes Miteinander zu leben, damit mehr WIR entstehen kann.

Wie können wir in diesen Zeiten den Menschen in unserem Umfeld (Familie, im Team, in der Nachbarschaft) zeigen, dass sie uns wichtig sind? Wie können wir Miteinander aufbauen? Auch wenn wir uns gerade nicht sehen können! Wie können wir dafür sorgen, dass es uns allen emotional gut geht und wir gut miteinander verbunden sind?

Basierend auf der Arbeit von Gary Chapman stellt Maria kleine und konkrete Schritte vor, die Miteinander und Verbundenheit unterstützen und die wir einfach in unserem Leben umsetzen können. Damit ihr in eurem Umfeld wirksam dazu beitragen könnt, gegenseitig erfüllende Beziehungen aufzubauen. Beruflich und privat.

ÜBER MARIA 

Maria Prahl ist Gründerin von Working Between Cultures. Working Between Cultures hilft Organisationen die Vielfalt ihrer Teams anzuerkennen und verschiedene Talente, Hintergründe, Fähigkeiten, Erfahrungen und Arbeitsansätze einzubinden, um gemeinsam soziale, unternehmerische, ökologische und gesellschaftliche Ziele zu erreichen. Für ein gutes Miteinander.

Maria folgt ihrer Vision von einer lebendigen und inklusiven Gesellschaft seit vielen Jahren konsequent und mit sehr viel Leidenschaft. Wir brauchen Menschen, die strategisch und visionär denken UND fühlen. Menschen, die sich sowohl von der rationalen als auch von der emotionalen Seite mit Themen beschäftigen. Maria ist so jemand. 

Mehr unter: www.working-between-cultures.com

LOVE SESSION JETZT ANSCHAUEN?