WOMEN'S HUB DAY MÜNCHEN

Samstag, 23. Juli 2022, Munich Urban Colab
Women on stage - Susanne Eckes
SUSANNE ECKES

NEW STANDARDS FOR THE PLANET - AND FOR ME

SUSANNE ECKES
Zukunftsforscherin & Speakerin | Initiatorin von hey Spendierbrett | Vorstand Freunde des KulturRaum München e.V.

Susanne ist Trend- und Zukunftsforscherin, Speakerin, Strategieberaterin, Teil des Expertenteams des “Zukunftsinstitut”, Co-Founderin des Social StartUps “hey”, Vorständin des gemeinnützigen Verein “Freunde des KulturRaum München”, Aktivistin und Künstlerin. WOW! Das ist viel und bietet viel Raum für Wissen, Wirken, Synergien und Hebel.

Susanne war die letzten 5 Jahre auf der Suche nach der EINEN SACHE. Heute sieht sie sich als freies Atom, das im Kern die Themen gesellschaftlicher Wandel, soziale Gerechtigkeit & Teilhabe und Nachhaltigkeit trägt und viel bewegen will. Dieses Atom trifft auf Menschen, Unternehmen, die Gesellschaft, gibt seine Energie dort hinein und verändert nachhaltig. Es schafft neues Bewusstsein und wirkt direkt und nah. Das Atom bleibt nicht haften, sondern bewegt sich weiter im Raum, schafft Verbindungen und sorgt dafür, dass neue Standards gesetzt werden. (Dies ist eine Atom-Metapher, die vermutlich wie das Perpetuum mobile eine physikalische Unmöglichkeit darstellt - es geht hier nur um das Bild 🤗)

Diese neuen Standards brauchen wir in dem bevorstehenden Zeitalter, das ganz im Sinne der Verbundenheit, Kooperation und des Kreislaufdenkens, also (einem Komplexität zulassendes) ganzheitlichem Weltverständnis steht - “The Holistic Age”. 

Susanne sagt: “Wir haben das Bewusstsein, die Technologien und die Alternativen zum Wandel. Jetzt brauchen wir einen gesellschaftlichen Wandel und neue Normen. Wir konnten aufhören, in Flugzeugen zu rauchen und wir können aufhören, in Flugzeugen Fleisch zu essen und so Tonnen von Fleisch und CO2 einsparen.” Darüber spricht Susanne aktuell mit den Sustainability Managern großer Airlines und baut parallel an ihrer neuen Website #newstandardsfortheplanet.

Und dann ist da noch die Künstlerin. Die Kunst stellt für sie persönlich einen wertvollen Ausgleich dar, der sie glücklich macht und erstmal völlig zweckbefreit ist. Sie stellt auf unseren Wunsch hin einige ihrer Werke aus und wir bieten sie beim WOMEN’S HUB DAY zum Verkauf an, um mit den Einnahmen KulturRaum München e.V. zu unterstützen.

Susanne wird uns beim WOMEN’S HUB DAY erzählen, wo und wie dieses Atom wirkt und verändert. Sie wird auch mit uns teilen, welches Gefühl dem Atom noch im Weg steht, um sich noch freier zu bewegen, um noch energiegeladener und strahlender zu sein. Wir freuen uns sehr auf Dich!

Women on stage - Carmen Winter
CARMEN WINTER

NOW I NEED A MIC

CARMEN WINTER
Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie, Podcasterin & Autorin in spe

Die kleine 5-jährige Carmen stieg mit ihrem selbst gebastelten Mikrofon auf den Schreibtisch, hielt Vorträge und erzählte von ihrem Buch, das sie irgendwann schreiben würde… Und das Leben lieferte ihr die Story dazu.

Wenn man der Lebensweisheit glauben mag, dass das Leben uns nur soviel zumutet, wie wir ertragen können, dann hielt das Leben Carmen für außerordentlich robust & stark.

Was sie aus all ihren Erfahrungen entwickelt hat, ist eine inspirierende, kraftvolle und einfühlsame Art, dem Leben und den Menschen zu begegnen. Diese ganz persönliche Art macht sie aus als Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie, Podcasterin & Autorin in spe.

In ihrem Podcast „Leicht & Sinnig“ und auch in ihrem Buch nimmt sie die Menschen mit auf ihre Reise, lässt sie an ihren Erfahrungen und Entwicklungen teilhaben, zeigt Tiefen auf und den Weg hinaus – immer mit einer Portion Leichtigkeit, mit sprachlicher Gewandtheit & einer natürlichen Souveränität.

Es ist, als würde man auf dem Rücken eines Adlers sitzen, der einen anderen Blickwinkel auf das Leben ermöglicht, neue Perspektiven eröffnet und den Zugang zu einer Klarheit schafft.

Carmen ist davon überzeugt, dass es nie zu spät ist, der Sehnsucht zu folgen, Visionen und Wünsche in die Realität umzusetzen und die Entscheidung für einen Neustart zu treffen.

Über 45 Jahre später, am 23. Juli, wird die erwachsene Carmen uns nun auf der Bühne ihre eigene, bewegte Geschichte erzählen und uns ihre Vision vorstellen…  

… von ihrem Buch, das Frauen ermutigt und inspiriert, dass es sich immer lohnt, mutig zu sein und die Komfortzone zu verlassen.

… von ihren Retreats und Workshops auf Ibiza, die Frauen in Kontakt mit ihrer eigenen Souveränität bringen & ihnen den Zugang zu ihrer eigenen kraftvollen Weiblichkeit verschaffen.

Es ist ihre Geschichte über die wunderbare Gewissheit, dass es nie zu spät ist und dass alles irgendwann einen Sinn ergibt.

Das wollen wir hören! Wir freuen uns schon sehr auf sie…

Women on stage - Mira
MIRA WEINRICH

KÖRPER UND DENKEN SIND FREUNDE - Mind*Bodywork aus Sicht einer Philosophin

MIRA WEINRICH
Philosophin, Körpertherapeutin, Beraterin und Autorin

Mira Weinrich ist Philosophin, Körpertherapeutin, Beraterin und Autorin. Mira sieht uns Menschen in einer ausgewachsenen Beziehungskrise mit unserem Körper und der Natur. Sie wünscht sich Räume & Tools zur Verfügung zu stellen, mit deren Hilfe wir uns wieder an die uralte und tiefe Freundschaft zwischen Denken & Körper und Mensch & Natur erinnern und diese Beziehungen gestalten können. Aus all ihren Erfahrungen und ihrem Wissen hat sie dafür einen eigenen Ansatz entwickelt - die Mind*Bodywork-Methode. 

Mira steckte mitten im Philosophie Examen als sie im Traum nach Hawaii gerufen wurde und zwar so eindringlich, dass sie am nächsten Tag ins Reisebüro ging und einen Flug dorthin organisierte. Ihr Weg schien vorgeschrieben - als absoluter Philosophie Nerd und überzeugte Wissenschaftlerin sollte sich ihre berufliche Zukunft an der Universität abspielen. 

Der Traum veränderte alles. Er führte sie in eine andere Welt ohne Plan und Ziel. Sie lebte dort 10 Jahre mit einer hawaiianischen Familie und lernte von ihr und der Insel, wie man der körperlichen Welt in Liebe und Freundschaft begegnen kann, durfte in die dort vorherrschenden Weltbilder eintauchen und wurde in Hawaiianischer Körperarbeit ausgebildet. Ihr bot sich die Möglichkeit, all ihre philosophischen Fragen aus völlig neuen Perspektiven zu betrachten. Sie begriff, dass unsere Vorstellungen und Erfahrungsmöglichkeiten miteinander zusammenhängen. 

Sie sagt: ”Wenn wir uns verändern wollen, müssen wir anders denken und anders fühlen lernen, und wir müssen uns mit unserem Körperwesen anfreunden.”

Wir freuen uns unglaublich zu erfahren, wie Körperarbeit und Philosophie sich in Miras Arbeit vereinen, um uns Menschen wieder mit uns, unserem Körper und der Natur in Verbindung zu bringen.

Women on stage - Marion Petautschnig
MARION PETAUTSCHNIG

ICH HABE MEINE ANTWORT GEFUNDEN

MARION PETAUTSCHNIG
Senior Product Manager

Marion hat die letzten 2 Monate jegliche Energie, die ihr neben ihrem Job als Senior Produktmanager und Mama einer Neunjährigen blieb, in die NGO Civil Relief gesteckt.

Civil Relief Munich hat es sich zum Ziel gesetzt, in schwierigen Zeiten unbürokratisch und schnell Hilfe dort zu leisten, wo sie dringend benötigt wird. Mit einem agilen Startup-Ansatz und Fokus auf eine extrem optimierte Organisation mobilisierten sie in kurzer Zeit große Zahl an freiwilligen Helfern und Unterstützern. Safe-End2End Konvois fuhren täglich mit 10 bis 25 Fahrzeugen an die polnisch-ukrainische Grenze, um dringend gebrauchte Sachspenden zu transportieren und schutzbedürftige Personen mit einer einzigen Fahrt ohne Umwege zu Gastfamilien zu bringen. Dabei fokussierten sie sich primär auf alleinreisende Frauen, Kinder und Senioren, damit diese nach Tagen der Strapazen direkt in einem Bett, an einem Frühstückstisch, aber vor allem in einer Familie ankommen. Durch eine Verbindung von Empathie und Effizienz garantieren sie nicht nur Hilfe, die dort ankommt, wo sie dringend benötigt wird, sie machen auch moderne Freiwilligenarbeit für jeden einfach, greifbar und umsetzbar.

Marions Rolle bei Civil Relief Munich war Teamleiterin des Fahrer- und Konvoiplanungsteams, das täglich Konvois an die polnisch-ukrainische Grenze schickte. Sie ist dabei über sehr viele persönliche Grenzen gegangen und dafür gleichzeitig auf verschiedenen Ebenen reich beschenkt worden. 

Sie hat in ihrer Zeit bei Civil Relief für etwa 2.000 Menschen einen Unterschied gemacht. Gleichzeitig hat sie Freunde fürs Leben gefunden; viel über sich und ihre Grenzen gelernt, sie weiß, was Menschen gemeinsam bewegen können; was ihre Stärken sind, unabhängig vom Unternehmen oder Setting; sie kennt ihren Wert. Diese Erfahrungen bereichern ihr Leben und helfen ihr bei der Entscheidung: wie, wo, für wen und unter welchen Bedingungen sie in Zukunft arbeiten möchte.

Marion erzählt uns von ihrer Zeit bei Civil Relief München, was ihre Beweggründe waren sich dem Chaos zu stellen und was es mit ihr gemacht hat. Wir freuen uns schon sehr auf Dich beim WOMEN’S HUB DAY am 23. Juli 2022.

Inspiration Workshop
SAGHI SAYYAR

EMBODY YOUR VISION. With Ease, Grace & Balance

SAGHI SAYYAR
Vision Embodiment, Körperenergietherapeutin, Filmemacherin

Saghi Sayyar steht für selbstbewusste Freiheit, intuitive Kreativität, radikale Ehrlichkeit und mutige Leichtigkeit. Sie macht Vision Embodiment, ist Körperenergietherapeutin, Filmemacherin und selbst Visionärin. Sie geht für ihre große Vision einer heilen Welt – innen wie außen! Saghi ist überzeugt: Jeder Mensch, JEDE FRAU TRÄGT EINE GROßE VISION IN SICH. Um unsere Lebensaufgabe jedoch zu spüren und unsere Energie auf dem Weg dorthin hoch halten zu können – müssen wir uns eines trauen: Reduzieren! 

EASE! EINFACHHEIT IST UNSER POWERTOOL IM TANZ MIT VERÄNDERUNG! In einer schnelllebigen Zeit, in der sich unser Körper, Geist und Herz nach Stille, Ruhe und der Verbundenheit mit unserer Lebensvision sehnen, hilft es zu reduzieren, um uns immer wieder energetisch neu aufzufüllen. 

ENERGIE IST UNSERE WERTVOLLSTE RESSOURCE. Wir dürfen erschwerenden Ballast abwerfen. Druck ablassen. Blockaden und lebenslang akkumulierten Stress im Körper lösen, um unsere Mitte zu finden. Wir dürfen selektiv sein, Prioritäten setzen. Stück für Stück unsere Herzmauer abbauen. Erspüren: Was ist meins! Und was benötige ich schon längst nicht mehr. Raum schaffen, um frei durchzuatmen – in uns und um uns herum! Dann kommt unser Geist zur Ruhe, unser Herz übernimmt das Steuer und unser Körper tanzt voller Anmut mit dem Wandel. 

Seien es ihre transformativen Körperenergiesessions basierend auf der TCM und Taoismus, ihr Vision Embodiment Mentoring “I AM VISIONARY” für bewusste Unternehmerinnen oder ihre einzigartigen Vision Filme, Saghi erschafft mit ihrer inspirierenden Lebenserfahrung und ihrer Vorstellungskraft neue magische Räume und unterstützt Frauen ihr authentisches Selbst zu ihrem Lifestyle zu machen und einen weitreichenden Impact zu erzielen. 

EMBODY YOUR VISION. With Ease, Grace & Balance soll Frauen ermöglichen, die eigene Vision zu erkennen, zu leben und zu verkörpern.

ÜBER SAGHI SAYYAR 

In all ihren Rollen - als Filmemacherin, Therapeutin, Mentorin geht es Saghi darum, Frauen zu ermöglichen ihre eigene Vision zu erkennen, zu leben und zu verkörpern. 

Saghi geht für ihre Vision und ihre Werte unbeirrt, denn ihr Anliegen einer besseren, friedvollere, gerechteren Welt ist tief verankert. Im Alter von drei Jahren beschließen ihre persischen Eltern von England zurück in ihre Heimat Iran zurückzukehren - mitten hinein in einen Krieg. Saghi erlebt in dieser Zeit viele Dinge, die ein Kind definitiv niemals erleben sollte. Ihre Vision ist eine heile Welt auf ganzer Linie – Innen wie Aussen. 

Seit mehr als 15 Jahren arbeitet sie als Filmschaffende. Seit 2019 hat sie einen bewussten beruflichen Shift gemacht und verschreibt sich ihrem klaren Ziel Visionärinnen einer besseren Welt zu stärken und unterstützen - bei der Verkörperung und Verbildlichung ihrer Visionen. Saghi hat auch die Vision und Visionärinnen im WOMEN’S HUB von Anfang an gesehen und unterstützt - Sie ist seit 2017 Mitglied im WOMEN’S HUB, stand 2018 auf unserer Bühne, hat den ersten WOMEN’S HUB Film für uns kreiert und ist gerade dabei unseren Vision Film zu produzieren. Wir lieben Saghis Tiefgang, aber ebenso ihren Humor und ihre positive Energie.

MINDFULNESS
AMELIE METTENHEIMER

BREATHE WITH AMELIE

AMELIE METTENHEIMER
Breathwork Guide

In einer Welt, die einem ständig sagt, dass man nicht genug ist, wird es fast unmöglich, auf die eigenen Gefühle und Wünsche zu hören. Man verliert den Überblick darüber, was man eigentlich will, weil man sich plötzlich mitten in der Vision einer anderen Person für seine Zukunft wiederfindet.

Wie kannst Du all diese Ablenkungen von außen davon abhalten, DEINE Wünsche und Träume zu verwässern? Amelie sagt - Durch Breathwork (Atemarbeit).

Bei Breathwork geht es darum, zu Deinem wahren Selbst zurückzukehren. Es erdet das Nervensystem, bewegt die Energie und bringt Dich zurück zu DIR. Breathwork kann emotionale Standardeinstellungen, lebenslange Muster von Depressionen, Ängsten und Abhängigkeiten verändern. Sie verbindet dich mit deiner Intuition, hilft dir, Zugang zu deiner Kreativität zu finden, und öffnet dein Herz für mehr Dankbarkeit und Selbstliebe. Es ist eine Selbstheilungspraxis, die bereits Tausende von Leben auf der ganzen Welt verändert hat und eine wirksame Methode zur emotionalen Entgiftung ist. Es ist ein Lebensveränderer und -retter!

ÜBER AMELIE METTENHEIMER 

Amelie Mettenheimer ist eine Atemtherapeutin und Heilerin. Durch ihre Arbeit leitet sie Dich an, dich nach innen zu wenden, Dein Herz zu öffnen und die Beziehung zu dir selbst wiederzubeleben. In den Sitzungen und Retreats ermöglicht sie ihren Klienten, die Antworten zu finden, die sie suchen, indem sie sich mit ihrer angeborenen Weisheit verbindet.

Sie glaubt, dass wir alle die Fähigkeit haben, uns von einschränkenden Glaubenssätzen und den Geschichten, die unser Leben bestimmen, zu befreien. Durch somatisches Loslassen der gefangenen Erfahrungen im emotionalen Körper und Nervensystem kannst Du diese Wunden heilen und Ihre Glückseligkeit erreichen.

Amelie wurde unter anderem von SuperShe, Women's Health Live und WFTV vorgestellt. 

Our Place
Munich Urban Colab
Munich Urban Colab
Freddie-Mercury-Straße 5, 80797 München

One Space. Many Minds. Infinite Ideas.

Mit dem Munich Urban Colab entsteht in München ein international einzigartiger Ort für Smart-City-Solutions. UnternehmerTUM, Europas größtes Gründerzentrum, und die Landeshauptstadt München bündeln ihre Kräfte unter einem Dach und ermöglichen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Start-ups, etablierten Unternehmen, Wissenschaftlern und Kreativen aus verschiedenen Branchen und Disziplinen.

MISSION Wir wollen im Munich Urban Colab Start-ups, Talente, Wissenschaftler, etablierte Unternehmen, die Landeshauptstadt München und Bürger miteinander vernetzen. Mithilfe neuer Technologien und unternehmerischer Kraft entwickeln und realisieren wir international skalierbare nachhaltige Lösungen für die Stadt der Zukunft, die lebenswert, zukunftssicher und effizient ist.

Wir freuen uns unglaublich, an diesem Zukunftsort unseren WOMEN'S HUB DAY verbringen zu können. Ein Ort für Ideen und Innovationen, umgeben von Kunst, Kultur und Kreativität. Am 07. Mai 2022 werden wir den Raum mit unseren Ideen und Visionen füllen.

Partner of this WOMEN'S HUB DAY

Anne begleitet den WOMEN'S HUB von Anfang an. Sie fotografiert Menschen mit Idealen – ihre Motivation, ihre Ziele, ihre Visionen. Die daraus entstehenden unkonventionellen Bildergeschichten helfen Unternehmen ihre Einzigartigkeit und ihren Mehrwert sichtbar zu machen. Denn was zählt ist der Mensch – egal in welcher Situation, an welcher Position. Ob Visionär oder Idealist, ob Führungskopf oder deren treuen Begleiter – sie stellt das Handeln in ein menschliches, nahbares Licht.

COMMUNITY Anne Kaiser

Köstliche Bioweine vom Weingut Dr. Eva Vollmer. Eva ist wirklich einzigartig, sie hat eine unglaubliche Enbergie, verändert die gesamte Weinbranche, denkt alles ganzheitlich, revolutionär und für unseren Planeten. Und die Weine sind köstlich. Jeder Wein schlüpft in eine eigene Persönlichkeit und wird mit viel Sorgfalt, aber auch leidenschaftlicher Power in die Flasche begleitet.  

COMMUNITY Eva Vollmer 

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Betrieb nachhaltiger zu gestalten. Unser Ziel ist es, Kosten auf lange Sicht zu reduzieren, Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern sowie gleichzeitig etwas Gutes für Umwelt und Gemeinschaft zu tun – wir machen Sie fit für die Zukunft!

COMMUNITY Shireen Stengel

Endlich Salarte die Spaß machen. Arte steht für die Kunst und Kreativität, die in jedem einzelnen Salat steckt. Es geht um Handwerk und den Sinn für das Schöne. Wo und Wie: Catering, Office Lunch, Viktualienmarkt

Mit SAG DOCH WER DU BIST blickt Eli hinter die Fassade von Mensch und Organisation und entwickelt Persönlichkeiten. Sie denkt in Menschen, Geschichten, Marken und ihren Potentialen. Sie macht Kommunikation, die berührt, begeistert und bewegt.

COMMUNITY Eli Perzlmaier

SNIB, ein StartUp für eine neue nachhaltige Tasche - immer parat und schnell gepackt. Eine Tasche für alle Fälle. Leicht bequem, nachhaltig und schön. Für uns nicht mehr weg zu denken bei Einkäufen, Urlauben, Strandausflügen, Übernachtungen... Langlebig und so nachhaltig wie es irgendwie möglich ist.

COMMUNITY Nina Good

💛 Rabattcode 10% "WOMENSHUB". Der WOMEN'S HUB profitiert mit. Du unterstützt eine Frau aus der Community, den WOMEN'S HUB, Better World & Dich 💛

Stefanie Pietsch hat das WOMEN'S HUB Design entwickelt. Sie führt Designer- und Künstleratelier Stefanie Pietsch Collection - hier findet ihre wunderschönen Kaftane und ihre Kunst.

COMMUNITY Stefanie Pietsch

Bei der 2014 in Deutschland gegründeten Naturkosmetiklinie geht es um viel mehr als um die äußere Schönheit, nämlich um das Wohlfühlerlebnis in der eigenen Haut. Und das auf ganz natürliche Art und Weise. Für einen liebevollen Umgang mit sich selbst und der Umwelt.

COMMUNITY Schareska Antequera 

💛 Rabattcode 10% "WOMENSHUB10" (nicht reduzierte Artikel). Der WOMEN'S HUB profitiert mit. Du unterstützt eine Frau aus der Community, den WOMEN'S HUB, Better World & Dich 💛